Unser Bootshaus

Unser Bootshaus „Roter Schuppen“ liegt direkt an der Eider. Wir teilen uns den Schuppen mit dem Tönninger Yacht Club, der die andere Hälfte des Gebäudes nutzt.

Das Gebäude hat eine geschichtsträchtige Vergangenheit, diente er doch gegen Ende des 19. Jahrhunderts und zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Lagerhaus für Stückgut der Tönning-Australien-Linie GmbH. Wenn ihr Euch genauer mit der Geschchte befassen wollt, dann folgt dem folgenden Link, der Euch zu einer Seite von Jörn Kohlus führt, der unter anderem etwas zur Australien-Linie geschrieben hat. Link zur Geschichte des Bootshauses

Vor dem Bootshaus befindet sich ebenfalls direkt an der Eider gelegen eine Wiese, auf der gegen ein geringes Entgelt gezeltet werden kann. Den Schlüssel für das Bootshaus erhält man auf Anfrage. Nutzt dafür die angegebenen Kontakte auf der Kontaktseite.

Die Übernachtungskosten sind folgendermaßen gestaffelt:

 DKV-MitgliedNicht-DKV-Mitglied
Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren3 €5€
Kinder bis 6 Jahrenfreifrei
Erwachsene ab 18 Jahren 4 €6€

Die Anfahrt zum Bootshaus könnt ihr beispielsweise mit Hilfe der folgenden Karte planen. Der Schuppen liegt jenseits des Deiches. Fahrt ihr die Straße „Am Eiderdeich“ in Richtung der eingezeichneten Bahnlinie, die nur noch in Teilen existiert, dann gelangt ihr zu einer Durchfahrt, die ihr nutzen könnt, um direkt zum Bootshaus zu gelangen.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit

Auch eine Anreise per Bahn ist möglich. Vom Tönninger Bahnhof läuft man etwa 10 Minuten bis zum Bootshaus.